Wednesday, 15.08.2018

Faszination Tisch und Raum erleben

Es ist so weit – die nächsten beiden Termine für den Basis-Workshop „Hochzeits- & Event-Designer“ stehen fest:

  • Samstag, den 17.11. und Sonntag, den 18.11.2018
  • Samstag, den 09.02 und Sonntag, den 10.02.2019

Mittendrin in der quirligen [bf]-Kreativstadt finden diese beiden Basis-Workshops für Hochzeits- und Event-Designer statt: Thorsten Heyer, der kreative Kopf von [blickfang] event design teilt in den jeweils zwei Tagen jede Menge administratives Wissen, Design-Grundkenntnisse und wertvolles Know-how aus dem beruflichen Alltag.

Maximal 8 Personen und ganz viel Wissen aus der Praxis

Maximal 8 Teilnehmende pro Workshop bekommen viele Tipps und lernen echte Tricks, die die tägliche Arbeit erleichtern – darüber hinaus bleibt in diesem Format viel Zeit für Fragen und den fachlichen Austausch. Im Mittelpunkt stehen neben dem Leistungen eines Event-Designers die administrativen Themen Kalkulation und Angebot, Lagerhaltung und Pflege sowie das Marketing.

Weiter geht’s mit dem Design-Grundwissen: Wo kann man sich gut inspirieren lassen? Wo findet man die neuesten Trends? Wie werden Räume analysiert und anschließend gestaltet? Die Themen Beleuchtung, Tischdekoration und Floristik stehen natürlich auch auf der Agenda. Außerdem hat Thorsten viele Empfehlungen parat für das sensible Konzeptgespräch.

Auch die Praxis darf natürlich nicht fehlen: Unter Thorstens Leitung erarbeiten die Teilnehmenden die Grundorganisation am Veranstaltungsort und lernen alles über die Grundlagen des Tischdeko-Aufbaus – inklusive Serviettengestaltung und der Blumendeko. Für Hochzeits-Designer ist „Detailverliebtheit“ das wichtigste Stichwort: Sie lernen in diesem Workshop die vielen Möglichkeiten einer Personalisierung eines Hochzeits-Events kennen – zum Beispiel via Candybar, der freien Trauung oder der Kirchendekoration. Spannend für Event-Designer sind Thorstens Ausführungen zum richtigen Verhalten in der Welt der Events und zu den Dos &Don’ts im Umgang mit den Eventagenturen. Auch die Inszenierung einer Marke oder eines Produkts ist Thema dieses Moduls – genau wie der Umgang mit den verschiedenen Gewerken und die Material- und Personalplanung bei Großveranstaltungen.

Das Abendessen für Insider

Jeweils Samstagabend findet ein gemeinsames Abendessen statt in der [bf]-Kreativstadt: In der tollen Atmosphäre lässt es sich nicht nur sehr gut speisen, sondern auch toll austauschen – zum Beispiel über eigene Erfahrungen und Erlebnisse, die wichtigen Tipps und Tricks und natürlich auch über die kommenden Trends der Branche.

Der zeitliche Ablauf

Samstags starten wir um 9,30 Uhr – inklusive Abendessen dauert der 1. Workshop-Tag bis 21 Uhr abends. Der zweite Tag beginnt ebenfalls um 9,30 Uhr und geht bis 17 Uhr. So haben alle Teilnehmenden noch genug Zeit für den Heimweg.

Preis & Anmeldung

Die Teilnahme an einem der beiden zweitätigen Workshops in der kleinen Gruppe von maximal 8 Personen kostet pro Person 1.250,-- Euro netto.

Zur Anmeldung einfach eine E-Mail senden an hallo@thorstenheyer.de – wir melden uns dann mit allen Einzelheiten. Weitere Vorabinfos gibt’s unter www.thorstenheyer.de.

Was andere über diesen Workshop sagen

"Vielen Dank für den supertollen Workshop. Viele interessante Themen, sehr umfangreich und jede unserer Fragen wurde beantwortet - "detailverliebt" und mit ganz viel Herz!"
Beate Wilhelm

"Das Wochenende war wirklich toll. Wir haben viel gelernt und Thorsten hat sich nicht gescheut, wirklich aus dem Nähkästchen zu plaudern! Man hat gemerkt, wie sehr sein Herz für diesen Beruf brennt."
Stephanie Rügner

"Vielen, vielen Dank für diesen tollen Workshop! Vom Empfang über die Verpflegung, die Gespräche, den Inhalt und den Give-Aways - alles perfekt."
Anna-Maria Rock

"Ich profitiere bis heute von unserem tollen Wochenendseminar! Neben den strukturiert aufbereiteten Daten und Fakten in der energiegeladenen Schulung hat diese mich inspiriert und mir Mut gemacht, meinen eigenen Weg zu gehen."
Sandra Knör