Alte Lampen sorgten für das richtige Heimatgefühl.
Foto: [blickfang] eventdesignHoch aufragende Designelemente senken die hohe Decke optisch ab.
Foto: [blickfang] eventdesignEine Hochzeit in einer alten Scheune, die Wohnzimmer-Charme versprüht.
Foto: [blickfang] eventdesignEin 12 Meter langer Fadenvorhang machte den großen Raum kleiner.
Foto: [blickfang] eventdesignFür die gemütliche Atmosphäre musste der große Raum optisch verkleinert werden.
Foto: [blickfang] eventdesignHölzerne Möbel und Accessoires wurden mit Omas Spitzendeckchen kombiniert. 
Foto: [blickfang] eventdesignDie florale Gestaltung im Wald- und Wiesenlook passt perfekt!
Foto: [blickfang] eventdesignEin Kakadu wartet darauf, den Gästen den Weg zu weisen.
Foto: [blickfang] eventdesignKissen dürfen bei einer gemütlichen Feier selbstverständlich nicht fehlen.
Foto: [blickfang] eventdesignBei dieser Hochzeit haben sich die Gäste wie zuhause gefühlt.
Foto: [blickfang] eventdesignAuch die Menükarte wurde von [blickfang] designt.
Foto: [blickfang] eventdesignAuch der Outdoorbereich wurde für dieses Hochzeitsevent rege genutzt.
Foto: [blickfang] eventdesignGeheiratet wurde draußen - auf einem weißen Läufer unter einem Baldachin. 
Foto: [blickfang] eventdesignZu einer echten Scheunenatmosphäre gehören natürlich auch Strohballen.
Foto: [blickfang] eventdesignAuch draußen konnten die Gäste gemütlich plaudern.
Foto: [blickfang] eventdesign

heimelig

Anna und Victor hatten für ihre Hochzeit eine riesige Hofgut-Scheune mit einer sehr hohen Decke gewählt – schon beim Locationcheck war klar, dass wir hier auf einer verkleinerten Grundfläche ganz viel Wohnzimmer-Charme benötigen, um eine gemütliche Atmosphäre zu kreieren. Und so machten wir die Scheune, den Garten und den kleinen See zum Zuhause des Hochzeitspaars!

Mit einem 12 Meter langen, bunten Bändervorhang verkleinerten wir den weitläufigen Raum und statteten ihn mit alten Teppichen, Kronleuchtern und verschiedenen Lampenschirmen aus. Das Farbkonzept mit viel Leinen und Holz sorgte mit den Akzenten in Apricot und Hellblau für eine angenehme Heimeligkeit, die durch das Trau-Set-up mit Klappstühlen, Strohballen und Leinenläufer noch verstärkt wurde. Dazu passte die florale Gestaltung im Wald- und Wiesenlook perfekt. Hier fühlten sich alle ganz wie im eigenen Heim!

Location: Hofgut zu Gemmingen

Anzahl der Gäste: 100

Aufgabe: klassische Scheunenhochzeit mit vielen Besonderheiten

[bf]-Leistungen:

  • Konzept: eine klassische Scheunenhochzeit mit Wohnzimmercharakter im Wald- und Wiesenlook
  • Ambiente: echtes Wohnzimmer-Feeling mit alten Teppichen, Kronleuchtern und Lampenschirmen; ein 12 Meter breiter Bändervorhang verkleinerte den Raum
  • Mobiliar: Dinnertafeln und Stühle, Bestuhlung Trauung, Loungebereiche und Stehtische für den Empfang, Geschenketisch und eine Limonadenstation
  • Besonderheiten: Für diese Scheuenhochzeit entwickelten wir Bestuhlungspläne und das Beleuchtungskonzept für den Innen- und Außenbereich.